Home / Uncategorized / Floorball Deutschland verlängert Unihoc-Ausrüstervertrag

Floorball Deutschland verlängert Unihoc-Ausrüstervertrag 0

Unihoc ist auch in den kommenden fünf Jahren offizieller Ausrüster von Floorball Deutschland. Die erfolgreiche Zusammenarbeit, die bereits seit 2007 besteht, wurde während der Herren-WM 2012 in Zürich und Bern verlängert. Prof. Dr. Oliver Stoll: “Floorball Deutschland und Unihoc als die sicher beste Floorballmarke der Welt passen hervorragend zusammen. Seite an Seite wollen wir die Sportart Sportart in den kommenden Jahren in unserem Land aufbauen und dabei vom Know-How aus Schweden profitieren.”

Der geschlossene Vertrag mit der schwedischen Renew Group umfasst die Ausstattung aller deutschen Nationalmannschaften, was sowohl die Herren- und Damen-Teams als auch die U19 Herren, die U19 Damen und U17 Herren einschließt, mit Textilien und Spielmaterial. Einen Vorgeschmack auf das äußere Erscheinungsbild der Auswahlmannschaften bot bereits der vielumjubelte Auftritt des Herren-Nationalteams bei der WM in der Schweiz.

Torbjörn Jonsson von Unihoc freute sich in Zürich sehr über den Erfolg des deutschen Herren-Teams, welches erstmals in der Floorballgeschichte den Sprung ins Halbfinale geschafft hat: “Ich sehe in Deutschland eine tolle Entwicklung. Jetzt geht die Arbeit erst richtig los.”

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings