Home / Uncategorized / Kaufering steigt auf, Bremen ab, Chemnitz bleibt

Kaufering steigt auf, Bremen ab, Chemnitz bleibt 0

Die Red Hocks Kaufering steigen in die erste MaXxPrint Floorball-Bundesliga auf. Nachdem der Zweitliga-Meister die erste Partie beim TV Eiche Horn Bremen bereits gewonnen hatte, strauchelten die Kauferinger am vergangenen Samstag an tapfer kämpfenden Bremern mit 4:7. Im darauf folgenden alles entscheidenden Spiel am Sonntag behielten die Red Hocks mit 5:2 die Überhand und machten damit den Aufstieg perfekt. Beide Partien fanden mit jeweils über 500 Zuschauern vor jeweils ausverkaufter Kulisse im Sportpark Kaufering statt.

Im zweiten Duell um den Klassenerhalt beziehungsweise um den Aufstieg setzten sich die Floor Fighters Chemnitz gegen den SSF Bonn durch. Die Sachsen machten mit einem 7:5-Auswärtserfolg bereits im zweiten Spiel alles klar und konnten damit den Verbleib in der MaXxPrint Floorball-Bundesliga sichern. Der SSF Bonn bleibt damit auch in der kommenden Saison zweitklassig und der TV Eiche Horn Bremen muss den Gang ins Unterhaus antreten.

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings