Home / Uncategorized / Meister machen Nordheim, Gettorf, München, Holzbüttgen und Chemnitz

Meister machen Nordheim, Gettorf, München, Holzbüttgen und Chemnitz 0

Die Ausrichter der Stena Line Deutsche Meisterschaften in allen Jugendaltersklassen stehen fest. Demnach finden die Endrunden-Turniere verteilt auf das gesamte Bundesgebiet statt. Gleich zwei Meisterschaften werden in der Saison 2013/2014 in Bayern ausgetragen. Problematisch: Aktuell gibt es noch keine Ausrichter für die Endrunden der Damen- und Herren-Kleinfeldmeisterschaften.

 

Termine und Orte der Stena Line Deutsche Meisterschaften im Überblick:

U13-Kleinfeld – 28./29.06. in Nordheim

U15-Kleinfeld – 21./22.06. in Gettorf

U16-Kleinfeld-Juniorinnen – 14./15.06. in München

U17-Kleinfeld – 28./29.06. in Holzbüttgen

U17-Großfeld – 31.05./01.06. in Chemnitz

Damen-Kleinfeld – 24./25.05. (noch Ausrichter gesucht, jetzt bewerben)

Herren-Kleinfeld – 21./22.06. (noch Ausrichter gesucht, jetzt bewerben)

_

Großes Interesse gab es bundesweit an der Kategorie U15 Kleinfeld. Gleich fünf Vereine wollten das Veranstaltungswochenende ausrichten. Den Zuschlag bekam am Ende der TV Gettorf, der im Rahmen eines großen Vereinsjubiläums den besten deutschen U15-Talente eine Bühne bereitet. “Grundsätzlich haben wir die Absicht, die Stena Line Deutsche Meisterschaften in alle Regionen zu vergeben. Trotz der Tatsache, dass wir aus dem Osten und Westen nur jeweils eine Bewerbung vorliegen hatten, ist uns das geglückt”, sagt Michael Lachenmaier, der insgesamt das Niveau der Bewerbungen lobt. Gleich zwei Veranstaltungen gehen nach Bayern: So richtet der FC Stern München die U16-Kleinfeld-Juniorinnen-Endrunde aus, Die U13 Meister werden in Nordheim, was 80 Kilometer nördlich vom Bundesliga-Standort Kaufering gelegen ist, gekürt.

 

Noch Ausrichter für Damen- und Herren-Kleinfeld-Meisterschaften gesucht

Nachdem in den vergangenen Tagen bereits bekanntgegeben wurde, dass es keinen Ausrichter für die Damen Kleinfeld-Endrunde gab, musste Floorball Deutschland auch kurzfristig den Rückzug des SV Schriesheim für die Herren-Endrunde verzeichnen. Demnach wird für diese beiden Wettbewerbe noch Ausrichter gesucht. Generalsekretär Michael Lachenmaier nimmt per Mail Bewerbungen entgegen. Der Ausrichtervertrag, der Werbemittelplan sowie die Event-Ausschreibung stehen im Service-Bereich von floorball.de unter Events zum Download bereit. Hier direkt zu den Downloads: AusrichtervertragWerbemittelplan sowie Event-Ausschreibung.

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings