Home / Floorball Deutschland-Pokal / Stena Line final4 kehrt nach Chemnitz zurück

Dramatische Halbfinal-Verlängerungen, packende Pokalfinals und ein fettes Rahmenplan haben das Pokalfinalwochenende zu dem gemacht, was es inzwischen ist: Ein Kalendereintrag für jeden deutschen Floorballfreak. Vom 6. bis zum 8. März 2015 kehrt das Stena Line final4 nun nach einem Ausflug auf die Insel Föhr nach Chemnitz zurück. In der Richard-Hartmann-Halle planen die Ausrichter, die nicht zuletzt durch den alljährlichen Chemnitz-Cup europaweit einen recht eigenständigen Namen haben, ein grandioses Pokal-Comeback in Sachsen.

8520066878_ae64d37a8e_k

Rein sportlich ist das Gerangel um die Startplätze bei den Herren noch voll im Gange: Mitte Januar steht die letzte Pokalrunde an, nach der feststeht, wer nach Chemnitz fahren darf. Die Damen sind schon deutlich weiter, hier stehen bereits die Halbfinal-Paarungen fest:

Viertelfinale Stena Line Pokal (Sonntag, 18. Januar 2015):

  • UHC Weißenfels I – Dümptener Füchse
  • UHC Weißenfels II – SSF Bonn
  • Red Devils Wernigerode – ETV Piranhhas

Halbfinals Stena Line Pokal Damen 

  • Sa., 7. März, 09.30 Uhr, Richard-Hartmann-HalleSSF Bonn – MFBC Grimma
  • Sa., 7. März, 12.00 Uhr, Richard-Hartmann-HalleETV Hamburg – UHC Sparkasse Weißenfels

Seinen besonderen Charakter bekommt das Stena Line final4 aber wie immer durch das Rahmenprogramm. Und hier auch holen die Ausrichter der Floor Fighters Chemnitz mal kräftig aus. Für den final4talente-Pokal soll sogar eine eigene Halle gebucht werden, in der in den drei Kategorien U11, U13 und U13 Mädchen am Samstag, den 7. März, die Vorrunde ausgetragen werden. Am Sonntag, den 8. März, folgen dann die Finalspiele, die in der Richard-Hartmann-Halle zwischen dem Damen- und Herren-Finale geplant sind und damit auf großer Bühne stattfinden. Natürlich sind mit der final4nacht und dem final4workshop auch die Klassiker wieder mit dabei. Im Gegensatz dazu wird die floorballshop.com Deutsche Penalty-Meisterschaft am Freitag, den 6. März, gerade einmal ihre zweite Auflage feiern.

100516 final4 talente Leipzig Spielszene Rudolf Schuba www.floorball-europe.com

final4talentepokal 

  • Sa., 7. März, 09.30 Uhr, Halle wird noch bekannt gegeben, final4talentepokal (Vorrunde U13)
  • Sa., 7. März, 12.00 Uhr, Halle wird noch bekannt gegeben, final4talentepokal (Vorrunde U11)
  •  Sa., 7. März, 14.30 Uhr, Halle wird noch bekannt gegeben, final4talentepokal (Vorrunde U13 Mädchen)
  • So., 8. März, ca. 12.00 Uhr, Richard-Hartmann-Hallefinal4-talentepokal, Finalspiele (alle Altersklassen)

Die Anmeldungen ist in wenigen Tagen über ein Online-Formular an genau dieser Stelle möglich.

 

100516 final4 Leipzig Penzhorn Rudolf Schuba www.floorball-europe.com

Sternburg final4nacht 

  • Sa., 7. März, 21.00 Uhr, Richard-Hartmann-Hallefinal4nacht

Die Anmeldungen ist in wenigen Tagen über ein Online-Formular an genau dieser Stelle möglich.

final4workshop 

  • Sa., 7. März, 10.30 Uhr, Veranstaltungsstätten wird noch bekannt gegebenfinal4workshop (in Planung: Trainer-Kurs, Lehrer-Weiterbildung, Torhüter-Kurs, Medien-Workshop)

Die Anmeldungen ist in wenigen Tagen über ein Online-Formular an genau dieser Stelle möglich.

 

12872894594_265aeb21a3_h

Floorballshop.com 2. Deutsche Penalty Meisterschaft 

  • Fr., 6. März, 20.30 Uhr, Location wird noch bekannt gegebenFloorballshop.com 2. Deutsche Penalty Meisterschaft

Die Anmeldungen ist in wenigen Tagen über ein Online-Formular an genau dieser Stelle möglich.

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings