Home / Nationalteams / U19 Herren testen beim Polish Cup

U19 Herren testen beim Polish Cup 4

Während die Damen-Nationalmannschaft im polnischen Posen bis zum Sonntag, den 8. Februar, bei der WM-Qualifikation um ein Ticket für die Endrunde kämpft, sind am gleichen Wochenende im nur 100 Kilometer entfernten Babimost, Zbaszyn und Rakoniewice auch die deutschen U19 Herren im Einsatz. Die Auswahl von Bundestrainer Thomas Berger bereitet sich auf die Weltmeisterschaft vor, die vom 29.April bis zum 3. Mai im schwedischen Helsingborg stattfindet. Beim Polish Cup trifft die U19 Nationalmannschaft bis zum Sonntag auf die Schweiz, Norwegen, Polen, Dänemark und Lettland. Im Vorfeld des Turniers hat das Team bereits zwei praktische und einen theoretischen Trainingsteil absolviert.

Polish-Cup, 2015

zur aktuellen Turnierstatistik

06.02. 10.00 Uhr Deutschland – Schweiz 3:4
06.02. 18.00 Uhr Deutschland – Norwegen 7:4
07.02. 10.00 Uhr Polen – Deutschland 7:4
07.02. 18.00 Uhr Dänemark – Deutschland
08.02. 10.00 Uhr Deutschland – Lettland

Torhüter:

Nicolas Flathmann (Eiche Horn Bremen)
Louis Schaidl (Eiche Horn Bremen)
Sebastian Spöhle (SSF Dragons Bonn)

Verteidiger:

Lukas Bieger (TSV Tetenbüll)
Laurin Busse (Floor Fighters Chemnitz)
Kubilay Durasi (ETV Hamburg)
Johannes Gebauer (Blau-Weiß 96 Schenefeld)
Sebastian Herrmann (Arlanda Griffins)
Philip Jassmann (KAIS MORA / Schweden – SC DHfK Leipzig)
Marius Mildner (Red Devils Wernigerode)
Marvin Thomas (GC Zürich / Schweiz)

Center:

Bastian Einecke (Red Devils Wernigerode)
Lucas Frommhold (Floor Fighters Chemnitz)
Martin Gladigau (UHC Weißenfels)
Marvin Rosenthal (Floor Fighters Chemnitz)

Stürmer:

Niklas Bröker (SSF Bonn)
Jan-Niklas Buckermann (Dümptener Füchse)
Tom Fiedler (Red Devils Wernigerode)
Axel Kuch (Kovee / Finnland – UHC Weißenfels)
Flemming Kühl (TSV Tetenbüll)
Felix Künnecke (TV Schriesheim)
Marcel Westermann (Eiche Horn Bremen)
Tino von Pritzbuer (Red Hocks Kaufering)

 

Reserve:

Lukas Günther
Vincent Bonifacio
Florian Weisskirchen
Max Schröder

 

Trainer und Betreuer:

Thomas Berger, Headcoach

Sascha Franz, Assistantcoach

Mathis Wittneben, Assistantcoach

Michael Rothgeber, Physiotherapeut

Sascha Czapelka, Physiotherapeut

Sabine Westermann, Betreuerin

Urs Ambühl, Teamleiter

Markus Hutter, Goalkeepertrainer

 

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings