Home / Nationencup / Lauf-Workshop mit Hartmut Bunzel

Lauf-Workshop mit Hartmut Bunzel 1

Lauf-Workshop mit Hartmut Bunzel

SV Werder Bremens Schülertrainer und Bremer Leichtathletikverband Vize-Präsident Hartmut Bunzel bereichert den StenaLine Floorball Herren Nationencup 2016 in Lilienthal mit einem Lauf-Workshop. Anmeldungen ab sofort möglich!

 

Der StenaLine Nationencup 2016 wird zahlreiche Sportler, Fans, Medien und Offizielle am ersten Novemberwochenende nach Lilienthal locken. Der TV Lilienthal möchte als Ausrichter des internationalen Vorbereitungsturniers unter anderem mit Hilfe von interessanten Workshops das gesamte Event noch attraktiver gestalten und einen Nutzen für die gesamte Floorballgemeinde und auch darüber hinaus erzielen.

Einer der Kurse wird der Lauf-Workshop mit Hartmut Bunzel und seiner Tochter Natalie sein. Während des 90-minütigen Workshops wird sich alles um das Thema Laufen drehen. Speziell für Floorball ein sehr interessantes Themengebiet. Es wird auf das richtige Warm-Up sowie Koordinations- und Stabilitätsübungen eingegangen, die neben der Verbesserung der Beweglichkeit und Schnelligkeit auch Verletzungen vorbeugen. Eine detaillierte Übersicht über Hartmut  und Natalie Bunzel und die Inhalte des Workshops könnt ihr auf den nächsten Seiten finden.

 


 

Über Hartmut Bunzel:

Hartmut Bunzel ist 53 Jahre alt und in Lilienthal wohnhaft. Er ist seit 2009 Schülertrainer beim SV Werder Bremen und war in früheren Jahren selbst als Läufer aktiv. Neben vorherigen Trainerfunktionen in diversen Vereinen, ist er aktuell als Vize-Präsident des Bremer Leichtathletikverbandes Schwerpunkt Leistungssport tätig.

  • Schülertrainer beim SV Werder Bremen
  • Vize-Präsident BLV

 

Über Natalie Bunzel:

Natalie Bunzel ist die Tochter von Hartmut Bunzel. Sie ist 18 Jahre alt und macht derzeit ihre Übungsleiterlizenz. Mit ihrer vorhandenen Praxiserfahrung, u.a. bei Workshops für die Lilienthaler Wölfe vom TV Lilienthal, wird sie ihren Vater beim Lauf-Workshop bestens unterstützen. Sie ist selbst als Läuferin aktiv und hat schon an diversen Wettkämpfen und norddeutschen Meisterschaften erfolgreich teilgenommen.

 


 

Die Workshop-Inhalte

 

Samstag, 5. November (13:00 – 14:30 Uhr)

Vermittelte Inhalte:

  • Das richtige Warm-Up
  • Koordinations- und Stabilitätsübungen
    • Vorbeugung vor Verletzungen
    • Stärkung der Muskulatur und des Bewegungsapparates
    • Förderung der Beweglichkeit und Schnelligkeit
  • Effektive Dehnübungen

 


 

Allgemeine Informationen

Workshop: Laufen
Zielgruppe: Sportler
Referenten: Hartmut Bunzel & Natalie Bunzel
Dauer: 90-minütige Praxiseinheit am Samstag, 5. November 2016

Kosten

10,00 EUR pro Person

  • Workshop-Teilnahme
  • Eintritt zu den Spielen des StenaLine Nationencups 2016 am Samstag, 5. November 2016

Hinweis

  • Bitte Sportbekleidung, Sportschuhe sowie Getränke mitbringen!

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings