Home / Damen / Damen gewinnen Testspiele gegen Niederlande deutlich

Damen gewinnen Testspiele gegen Niederlande deutlich 3

Die Damen-Nationalmannschaft hat am 5. und 6. November einen weiteren Lehrgang absolviert und dabei auch zwei Matches gegen die Auswahl der Niederlande bestritten. In Mühlheim an der Ruhr gewann das Team von Simon Brechbühler mit 8:1 und 10:5 gegen die Oranjes. Bereits im Februar wird es ein Wiedersehen geben, die Niederlande sind einer der Gegner bei der WM-Qualifikation in Celano/Italien.

Aufgrund mehrerer kurzfristiger Ausfälle musste Brechbühler etwas improvisieren, dennoch wurden beide Partien souverän gestaltet. Im ersten Spiel am Samstagnachmittag tat sich Lena Best (Dümptener Füchse) als vierfache Torschützin hervor, je zwei Treffer steuerten Franziska Kuhlmann (Zug United/SUI) und Ina Jensen (ETV Hamburg) bei. Im zweiten Match am Sonntagvormittag tat sich die deutsche Mannschaft zunächst etwas schwerer. In einem torreichen ersten Drittel hielten die Niederländerinnen bis zum Zwischenstand von 3:3 nach knapp zehn Minuten gut mit, im weiteren Spielverlauf zogen die deutschen Damen jedoch davon und fuhren einen letztlich ungefährdeten Sieg ein. Die Tore erzielten Lena Best (3), Theresa Bebbler-Alt (TSV Tollwut Ebergöns/2), Randi Kleerbaum (SSF Bonn), Lisa Merle Entelmann (Sportvereinigung Feuerbach), Karen Grünewald (SSF Bonn), Vanessa Weikum (MFBC Wikinger Grimma) und Franziska Kuhlmann.

Statistik der Länderspiele

„Wir konnten bei diesem Lehrgang taktisch einiges ausprobieren und unser Offensivspiel verfeinern. Ebenso kennen wir unseren Quali-Gegner Holland nun besser und können uns gut auf sie vorbereiten“, resümierte Franziska Kuhlmann das Länderspiel-Wochenende. Der Bundestrainer zog ebenfalls ein positives Fazit: „Wir haben weitere Fortschritte gemacht und konnten uns für die WM-Qualifikation einspielen. Man hat die Ergebnisse der vielen Lehrgänge in diesem Jahr gesehen“, so Brechbühler. Allerdings müsse in den verbleibenden drei Monaten bis zum Quali-Turnier noch gut gearbeitet werden. In Celano trifft das deutsche Team neben den Niederlanden auf die Schweiz, Estland und Österreich.

Ein herzliches Dankeschön geht an den Ausrichter, die Dümptener Füchse, die Floorball Deutschland bei der Durchführung der Länderspiele hervorragend unterstützten!

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings