Home / Allgemein / Die medizinische Kommission hisst die Segel

Die medizinische Kommission hisst die Segel 1

Liebe Floorball- Gemeinde endlich ist es soweit und die medizinische Kommission hisst ihre Segel:

Wir, ein Team aus vier engagierten Floorballern möchten euch gerne auf eurem Weg unterstützen. Das Team bestehend aus Stefanie März (Apothekerin), Stephan Niedermeier (Apotheker), Lars Homagk (Arzt) und Melina Schlag (Diätassistentin) steht euch ab sofort zur Verfügung.

Worum geht es überhaupt bei der MEK?

Wie Ihr alle wisst ist Floorball seit einiger Zeit im „Deutschen Olympischen Sportbund“ als 99. Sportart aufgenommen worden. Mit diesem großartigen Schritt in die Richtung unsere Sportart bekannter zu machen, kommen natürlich auch einige Verpflichtungen auf uns zu.

Doping ist dabei ein ganz wichtiges Thema. Viele von Euch denken sicher, wieso sollten wir uns als noch „Randsportart“ mit so einem Thema beschäftigen`Denn Doping kennt man doch nur von der „Tour de France“ oder aus anderen extremen Ausdauersportarten? Aber nein, auch in jeder noch so kleinen Sportart kann es zu Dopingfällen kommen.

Sei es um nach einer dicken Erkältung oder einer Verletzung wieder schnell zum Training gehen zu können, um nicht beim nächsten Spiel auf der Bank zu sitzen oder sogar vor einem Wettkampf schnell wieder fit zu sein. Denn: Medikamente aber auch Nahrungsergänzungsmittel fallen im Großteil unter Doping.

Insbesondere für Nationalspieler von große Bedeutung – aber nicht nur

Vor allem für unsere Nationalmannschaften spielt das Thema Anti-Doping eine große Rolle, spätestens wenn die „NADA“ (Nationale Doping Agentur) anklopft und gerne stichprobenartig unsere Leistungsträger untersuchen möchte. Deshalb möchten wir schon im Voraus bestmögliche Aufklärungsarbeit leisten.

Aber auch jeder andere Sportler sollte sich bewusst machen, wie wichtig es ist, auf seinen Körper und die Gesundheit zu achten. Eine ausgewogene Ernährung, Sport, ein regelmäßiger Besuch beim Arzt oder die Beratung in der Apotheke bei Erkrankung, um am Ende das richtige Medikament zu wählen. Alles unterschiedlichste Bereiche, die uns täglich begleiten sollten, um fit und gesund zu bleiben.

Daher stehen wir euch gerne bei allen Fragen rund um das Thema Doping, Medikamente, Ernährung, medizinische Begleitung und alles andere was euch einfällt mir Rat und Tat zur Seite. Kontaktmöglichkeiten findet ihr auf der Floorball- Deutschland – siehe MEK-Seite in der Kategorie „Kommissionen“.

Freuen wir uns auf die kommenden Jahre mit dem Ziel, Floorball „gesund“ zu halten und irgendwann bei Olympia alle jubelnd vor den Fernsehern zu sitzen.

Im Namen der MEK,

Melina Schlag

Tagged in
Share

Recent comments

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites