Home / Kurznachrichten / Gesamtvorstand wählt neue Mitglieder der VSK und BrK

Gesamtvorstand wählt neue Mitglieder der VSK und BrK 0

Der Gesamtvorstand von Floorball Deutschland hat in seiner letzten Sitzung über die Neubesetzung der  Verbandsspruchkammer (VSK) sowie der neu gegründeten Berufungskammer (BrK) beraten und neue Mitglieder für beide Kammern gewählt.

Die VSK wird in der neuen Wahlperiode – beginnend ab dem 01.01.2018 – durch Ralf Kühne, Thomas Löwe sowie Stephan Thiemann vertreten. Alle drei Kandidaten wurden einstimmig gewählt und haben ihre Wahl angenommen.

In die Berufungskammer wurden mit Jan Siebenhüner, Dirk Wall und Carsten Knuth ebenfalls drei Mitglieder gewählt. Die Wahl erfolgte auch hier ohne Gegenstimmen. Die BrK nimmt ihre Arbeit bereits ab dem 01.12.2017 auf. Jan Siebenhüner und Dirk Wall, die bislang in der Verbandsspruchkammer vertreten waren, legen ihre bisherigen Ämter in der VSK nieder.

Mit der Neuwahl sind beide Kammern lediglich in ihrer Mindesbesetzung vertreten. Floorball Deutschland sucht daher weiterhin Kandidaten für beide Kammern (Stellenausschreibung).

Interessierte Bewerber können ihre Unterlagen bei der Geschäftsstelle von FD per E-Mail unter office@floorball.de einreichen.

Recent comments

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites