Home / Kurznachrichten / Herren-Nationalmannschaft reist zur WM-Qualifikation

Herren-Nationalmannschaft reist zur WM-Qualifikation 3

Vom  31.01. bis 04.02.2018 findet im slowakischen Nitra die europäische Qualifikationsrunde für die Weltmeisterschaft 2018 im Dezember in Prag statt. Dabei trifft die deutsche Herren-Nationalmannschaft in der Gruppe 2 auf Schweden, Frankreich, Slowakei und Slowenien. Für eine Qualifikation muss das deutsche Team um Bundestrainer Remo Hubacher entweder Gruppenzweiter werden oder zu den zwei besten Gruppendritten gehören, was hinsichtlich der starken Gegner in der Gruppe kein Spaziergang sein wird.

Zum deutschen Kader gehören langjährige Leistungsträger, wie Tino von Pritzbuer und Mike Dietz, die bereits in der Jugendnationalmannschaft U19 Erfahrungen auf dem internationalen Floorballfeld gesammelt haben. Insgesamt werden sie unterstützt von einem motivierten Staff bestehend aus den Co-Trainern Matthias Gafner und Kevin Wittwer (beide CH) und den Physiotherapeuten Freya Mordhorst und Michael Rothgeber (beide Bremen). Auch der Sportdirektor von Floorball Deutschland Moritz Moersch wird in Vertretung des Bundesverbandes live vor Ort sein und das Team unterstützen.

Wer die deutsche Delegation an den Bildschirmen verfolgen möchte, kann die Livestreams im Channel 1 des Weltverbandes IFF (https://www.youtube.com/channel/UCg5rsFUJDp99wb9zxdArasg) verfolgen. Der Spielplan ist im Internet abrufbar unter http://www.floorball.org/pages/EN/Mens-WFCQ-2018-EUR2-and-EUR4-Slovakia.

Der Vorstand von Floorball Deutschland und all seine Mitarbeiter wünschen der deutschen Nationalmannschaft eine gute Anreise und viel Erfolg im Kampf um die Qualifikation.

Recent comments

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites