Home / 2. FBL Herren Süd/Ost / Abstieg aus und Aufstieg in die 2.FBL Süd/Ost

Abstieg aus und Aufstieg in die 2.FBL Süd/Ost 2

Abstieg

BAT Berlin II ist als Tabellenletzter abgestiegen. Der USV TU Dresden muss nach der Niederlage im Dresdner Derby in die Relegation.

Aufstieg

Für den Aufstieg in die 2.FBL Süd/Ost haben sich folgende fünf Teams beworben:

Region Ost: PSV Dessau (Sachsen-Anhalt), SC Siemensstadt (Berlin)

Region Süd: Stern München (Bayern), SV Feuerbach (Baden-Württemberg), Calw Lions (Baden-Württemberg)

Regionalligameisterschaft

Die aufstiegswilligen Teams spielen unter Regie der Landesverbände die beiden Teilnehmer ihrer Region bei der Regionalligameisterschaft aus. Der Sieger der Regionalligameisterschaft steigt in die 2.FBL Süd/Ost auf, der Zweitplatzierte spielt Relegationsspiele um den Aufstieg in die 2.FBL Süd/Ost.

Aufgrund der Platzierungen in den Staffeln der Regionalliga Süd ist Stern München erstplatziertes Team, die Calw Lions sind zweitplatziertes Team der Region Süd. Am 15.4.2018 spielten der PSV Dessau und SC Siemensstadt Berlin in Dessau Platz 1 und 2 der Region Ost für die Regionalligameisterschaft Süd/Ost aus. SCS Berlin gewann mit 4:2.

 

Halbfinale Regionalligameistersterschaft Süd/Ost

SCS Berlin vs. TSV Calw Lions vs.  (05./06.5.2018 oder 12./13.05.2018)

FC Stern München vs. PSV 90 Dessau (05./06.5.2018 oder 12./13.05.2018)

Finale Regionalligameisterschaft Süd/Ost

Sieger Halbfinale 1 vs. Sieger Halbfinale 2 ((12./13.05.2018 oder 19./20.05.2018, Heimrecht wird gelost)

Relegation

USV TU Dresden vs. Zweiter Regionalligameisterschaft Süd/Ost (26./27.05.2018)

Zweiter Regionalligameisterschaft Süd/Ost vs. USV TU Dresden (02.06.2018)

Zweiter Regionalligameisterschaft Süd/Ost vs. USV TU Dresden (03.06.2018)

Modus

Abstieg

Platz 8 der 2. FBL Süd/Ost steigt direkt in die entsprechende Regionalliga ab.

Der Siebte der 2.FBL Süd/Ost spielt in der Relegation gegen die Zweiten der Regionalligameisterschaft Süd/Ost.

Sollte im Anschluss an die Relegationsspiele der 1./2. FBL weniger als acht Teams in der 2. FBL Süd/Ost verbleiben, entfällt das Relegationsspiel 2.FBL/Regionalliga. Die beiden für dieses Spiel vorgesehenen Teams nehmen jeweils einen freien Platz in der 2. FBL ein.

Regionalligameisterschaft

Die Regionalligameisterschaft ist Teil des Spielbetriebs von FD.

Im Halbfinale spielt das erstplatzierte Team einer Region ein Spiel gegen das zweitplatzierte Team der anderen Region.

Die jeweils erstplatzierten Teams haben im Halbfinale Heimrecht.

Die Sieger beider Partien spielen ein Spiel um die Regionalligameisterschaft, das Heimrecht wird gelost.

Der Sieger der Regionalligameisterschaft Süd/Ost steigt direkt in die 2.FBL Süd/Ost auf.

Der Zweite der Regionalligameisterschaft Süd/Ost spielt in der Relegation gegen den Siebten der 2.FBL Süd/Ost.

Sollte im Anschluss an die Relegationsspiele der 1./2. FBL weniger als acht Teams in der 2. FBL Süd/Ost verbleiben, entfällt die Relegation 2.FBL/Regionalliga. Die beiden für diese Serie vorgesehenen Teams nehmen jeweils einen freien Platz in der 2. FBL ein.

 Relegation

Der Zweite der Regionalligameisterschaft Süd/Ost spielt in der Relegation gegen den Siebten der 2.FBL Süd/Ost.

Die Relegation findet im Modus best-of- three statt.

Die Regionalligisten haben in Spiel 2 und in einem möglichen Spiel 3 Heimrecht. Das Team der 2. FBL hat in Spiel 1 Heimrecht.

Sollte im Anschluss an die Relegationsspiele der 1./2. FBL weniger als acht Teams in der 2. FBL Süd/Ost verbleiben, entfällt die Relegation 2.FBL/Regionalliga. Die beiden für diese Serie vorgesehenen Teams nehmen jeweils einen freien Platz in der 2. FBL ein.

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings