Home / Kurznachrichten / Floorball Deutschland verlängert Meldefristen – Transfer- und Lizenzfristen bleiben bestehen

Floorball Deutschland verlängert Meldefristen – Transfer- und Lizenzfristen bleiben bestehen

Floorball Deutschland hat entschieden, dass die Fristen für die Meldung des Aufstiegsverzichts, die Meldung von aufstiegswilligen Teams in die 2. FBL und die Meldung für die Teilnahme an der 1. FBL Damen für die Saison 2021/2022 bis zum 28.02.2021 verlängert wird. Die Frist zur Meldung eines freiwilligen Abstiegs oder des Teamrückzugs bleibt wie bisher bestehen und endet am 28.02.

Die Transfer- und Lizenzfristen bleiben ebenfalls bestehen. Floorball Deutschland sieht keine relevanten Gründe für eine Fristverlängerung. Eine Ausnahme stellt jedoch eine hohe Anzahl an Spielern*innen dar, die sich mit dem Corona-Virus infiziert haben. In diesem Fall kann eine Nachlizenzierung einer Jugendspielerin / eines Jugendspielers oder einer Spielerin / eines Spielers der 2. Mannschaft beantragt werden. Die Entscheidung über die Erteilung einer Lizenz wird im Einzelfall getroffen.

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings