Damen I UHC Weißenfels feiert Meisterschaft

Der UHC Weißenfels ist Deutscher Meister der Damen in der Saison 2015/2016. Gegen den Mitteldeutschen Floorballclub (MFBC) waren in der diesjährigen Finalserie nur zwei Spiele nötig. In Grimma hatten sich die Weißenfelserinnen bereits mit 7:5 durchgesetzt – die entscheidenden Treffer fielen dabei in den Schlussminuten. Beim Rückspiel, zu dem über 300 Zuschauer in die Stadthalle nach Weißenfels kamen und wo angetrieben durch die UHC-Herrenspieler sowie den örtlichen Fanclub eine herausragende Stimmung herrschte, führten die Saalestädterinnen über die gesamte Spielzeit, konnten sich aber nie klar absetzen. Am Ende feierte der UHC Weißenfels einen knappen aber nicht unverdienten 4:3-Erfolg, der den Meistertitel bedeutete.

Playoff-Statistik: https://fvd.saisonmanager.de/index.php…

Der Floorball-Bericht des BLKregionalTV beginnt ca. ab 21:30

Im Flickr-Album von Matthias Kuch finden sich tolle Impressionen: https://www.flickr.com/…/72157664930657763/with/26439680356/

Beim Stena Line final4 2016 zu Pfingsten in Döbeln ist schon eine Neuauflage des Duells zwischen Weißenfels und Grimma möglich – außer die Dümptener Füchse 1996 e.V. oder die Pink Ladies Münster sorgen in den Pokal-Halbfinals für eine Überraschung.

Recent comments

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites