2. Bundesliga I Wer muss runter, wer kommt rauf? (Live, Termine, Infos)

Richtig spannend ist es an der Schnittstelle der beiden Zweitliga-Staffeln und den Regionalligen, da die Zusammensetzung von den Abstiegsentscheidungen und dem Aufstiegswillen der Regionalliga-Vereine abhängig ist.

Laut Spielordnung gilt: Die Tabellenachten der beiden Zweitliga-Staffeln steigen ab. Dies betrifft in der Saison 2015/2016 den einstigen deutschen Meister PTSV United Lakers Konstanz (2. Bundesliga Süd/Ost) und die Frankfurt Falcons (2. Bundesliga Nord/West). Die Tabellensiebten (Black Lions Landsberg und Floorball Butzbach) können sich den Klassenerhalt über die Relegation sichern.

Da es für die 2. Bundesliga Süd/Ost keine aufstiegswilligen Teams gibt, verbleiben die Black Lions Landsberg aber in der Staffel. Floorball Butzbach tritt in der Relegation gegen den Verlierer des Regionalliga-Duells Kieler Floorball Klub gegen SG Hannover an.

Allerdings sind folgende Sonderfälle möglich:

Sollte TV Eiche Horn Bremen oder DJK Holzbüttgen in die 1. FBL aufsteigen und die Igels Dresden absteigen, so verbliebe Floorball Butzbach in der 2. FBL Nord/West und der Verlierer von Hannover-Kiel würde Relegationsspiele gegen die Frankfurt Falcons austragen. (Hintergrund: Es würde ein Platz in der Staffel frei, um die Sollzahl von acht Teams zu erreichen. Hierfür gibt es diese Sonderregelung.)

Sollten die Saalebiber Halle oder der DHfK Leipzig in die 1. FBL aufsteigen und die Igels Dresden nicht in die 2. FBL Süd/Ost absteigen oder sollten die Saalebiber Halle und der DHfK Leipzig in die 1. FBL aufsteigen, so verbleibt auch der UHC Konstanz in der 2. FBL Süd/Ost. (Hintergrund: Auch in diesen Fällen würden Sonderregelungen greifen, um die Sollzahl von acht Teams zu erreichen.)

 

 

Regionalliga, Meisterschaft  (Best of three)

Besonderheit: Der Sieger steigt direkt in die 2. Bundesliga auf, der Verlierer kann den Aufstieg in der Relegation noch perfekt machen.

So., 10.05., 15.00 Uhr   Kieler FK – SG Hannover   5:12
Sa., 16.05., 18.00 Uhr   SG Hannover – Kieler FK   6:8
So., 17.05., 15:00 Uhr   SG Hannover – Kieler FK   5:4 n.V

 

Relegation 2. Bundesliga/Regionalliga (Best of three)

Besonderheit: Nur der Sieger des Duells spielt in der Saison 2015/2016 in der 2. Bundesliga, der Verlierer tritt in der Regionalliga an.

Sa., 23.5. oder So., 24.5., xx.xx Uhr: tba – tba

 

Sa., 30.5., xx.xx Uhr: tba – tba

 

So., 31.5., xx.xx Uhr: tba – tba

 

 

Bildquelle: Timo Warnken, Flickr (https://www.flickr.com/photos/125192996@N02/16645836090/in/set-72157649051538274)

 

Schreibe einen Kommentar

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings