Stena Line Deutsche Meisterschaften 2017

U13 KF (10./11. Juni 2017): UHC Weißenfels
U14 KF Juniorinnen (27./28. Mai 2017): VfB Mosbach
U15 KF (24./25. Juni 2017): SV Nordheim
U17 (17./18. Juni 2017): Unihockey Igels Dresden
(Stena Line U17 Junioren Qualifikation Süd/Ost: 27./28. Mai 2017, Floor Fighters Chemnitz*)
(Stena Line U17 Junioren Qualifikation Nord/West: 27./28. Mai 2017, ETV Hamburg)
U17 KF (10./11. Juni 2017): TV Schriesheim
U17 KF Juniorinnen (10./11. Juni 2017): WSV “Rot-Weiß” 1949 Wernigerode
Herren KF (24./25. Juni 2017): TSV Rohrdorf-Thansau
Damen KF (27./28. Mai 2017): Bielefelder Turngemeinde

*vorbehaltlich vertraglicher Einigung zwischen FD und dem Ausrichter

KF = Kleinfeld
Stena Line U13 Kleinfeld Junioren Deutsche Meisterschaft
10./11. Juni 2017

UHC Weißenfels
Stadthalle

Qualifizierte Teams:


zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line U14 Kleinfeld Juniorinnen Deutsche Meisterschaft
27./28. Mai 2017

VfB Mosbach
Pattberghalle

Qualifizierte Teams:
VfL Red Hocks Kaufering
FC Stern München
SG SSF Bonn/DJK Ennepetal
UHC Sparkasse Weißenfels
SG Landsberg/Elster
SG Berlin Juniorinnen

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line U15 Kleinfeld Junioren Deutsche Meisterschaft
24./25. Juni 2017

SV Nordheim
Neudegger Sporthalle

Qualifizierte Teams:


zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line U17 Junioren Deutsche Meisterschaft
17./18. Juni 2017

Unihockey Igels Dresden
Sporthalle BSZ Freital

Qualifizierte Teams:

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line U17 Kleinfeld Junioren Deutsche Meisterschaft
10./11. Juni 2017

TV Schriesheim
Mehrzweckhalle

Qualifizierte Teams:

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line U17 Kleinfeld Juniorinnen Deutsche Meisterschaft
10./11. Juni 2017

WSV “Rot-Weiß” 1949 Wernigerode

Qualifizierte Teams:

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line Herren Kleinfeld Deutsche Meisterschaft
24./25. Juni 2017

TSV Rohrdorf-Thansau
Sporthalle am "Turner Hölzl"

Qualifizierte Teams:

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)
Stena Line Damen Kleinfeld Deutsche Meisterschaft
27./28. Mai 2017

Bielefelder Turngemeinde
Sporthalle GS Stieghorst

Qualifizierte Teams:
FC Stern München
SG Ludwigshafen/Karlsruhe

zur Veranstaltungsseite des Ausrichters

zur Statistikseite (erst ab Event-Wochenende aktiv)

Hauptsponsor Wettbewerbe



Sepio_Logo bunt
Stena Line ist der neue Hauptsponsor Wettbewerbe von Floorball Deutschland. Damit ist das skandinavische Fährunternehmen bei allen Events - angefangen vom Pokal, dem Pokal final4, den Nationencups, den Deutschen Meisterschaften und den U17 Trophys - Namensgeber. Vielleicht noch wichtiger: Stena Line bietet von nun an tolle Sonderkonditionen für Floorballspieler für Fahrten zur Floorball-U19WM 2015, dem schwedischen Meisterschaftsfinale oder dem Star Camp.


Co-Sponsoren Wettbewerbe



Unihoc
Unihoc ist der offizielle Ausrüster von Floorball Deutschland. Das schwedische Unternehmen stattet alle deutschen Nationalmannschaften mit hochwertigen Materialien aus und unterstützt seit mehreren Jahren den Aufbau der Sportart Floorball in Deutschland.


Floorballshop.com
Floorballshop.com ist der offizielle Partnershop von Floorball Deutschland. Das junge Chemnitzer Unternehmen bietet alles an Floorballmaterial, was sich ein Floorballfan wünscht. Bei vielen Floorball Deutschland-Veranstaltungen ist der Floorballshop mit einem Verkaufsstand präsent.


Sepio_Logo bunt
Die Sepio GmbH ist die neue Partnerdruckerei von Floorball Deutschland. Das Unternehmen mit Sitz in Leipzig und Filialen in Berlin, München und Dresden bietet Druckerzeugnisse in höchster Qualität, bei bestem Service und zu fairen Preisen. Großes Extra: Mit Beginn der Partnerschaft hat die Sepio GmbH mit www.floorball-druckerei.de einen Web-Shop gestartet, in dem ausgewählte Artikel für Floorballvereine zu Sonderkonditionen angeboten werden.


Pokal-Total
Pokal-Total.de ist der Fachhändler für Pokale und Medaillen an der Seite von Floorball Deutschland. Das innovative Unternehmen aus Mönchengladbach stellt Floorballvereinen nicht nur Sonderkonditionen zur Verfügung, es wird zudem eine stetig erweiterte exklusive Kollektion für Floorball-Pokale und -Medaillen angeboten.
Stena Line Deutsche Meisterschaften 2016

U13 KF (18./19. Juni 2016): Schwarzenbek

Deutscher Meister: UHC Sparkasse Weißenfels
2. Platz: VfL Red Hocks Kaufering
3. Platz: TV Schriesheim

zur Statistikseite

U14 KF Juniorinnen (11./12. Juni 2016): Schkeuditz

Deutscher Meister: UHC Sparkasse Weißenfels
2. Platz: Red Devils Wernigerode
3. Platz: MFBC Leipzig

zur Statistikseite

U15 KF (25./26. Juni 2016): Kaufering

Deutscher Meister: ETV Piranhhas
2. Platz: VfL Red Hocks Kaufering
3. Platz: Red Devils Wernigerode

zur Statistikseite

U17 (18./19. Juni 2016): Tetenbüll/Garding

Deutscher Meister: Floor Fighters Chemnitz
2. Platz: ETV Piranhhas
3. Platz: SSF Dragons Bonn

zur Statistikseite

U17 KF (04./05. Juni 2016): Ingolstadt

Deutscher Meister: TV Schriesheim
2. Platz: SVE Hamburg
3. Platz: DJK Holzbüttgen

zur Statistikseite

U17 KF Juniorinnen (28./29. Mai 2016): Mülheim (Dümpten)

Deutscher Meister: Dümptener Füchse 96
2. Platz: MFBC Leipzig
3. Platz: SG Floorball Harz

zur Statistikseite

Herren KF (25./26. Juni 2016): Hochdahl

Deutscher Meister: TSV Hochdahl
2. Platz: Frankfurt Falcons
3. Platz: Floorball Turtles Berlin

zur Statistikseite

Damen KF (04./05. Juni 2016): Hamburg

Deutscher Meister: Dümptener Füchse 96
2. Platz: ETV Lady Piranhhas
3. Platz: Tübingen Sharks

zur Statistikseite

KF = Kleinfeld
Load More