Home / Kurznachrichten / Neues aus dem Verband | 02/2020

Neues aus dem Verband | 02/2020

In der ersten Ausgabe berichtete der Vorstand über die Einarbeitung des Sportdirektors, erster Geschäftsräume und anstehender personeller Veränderungen. Seitdem hat sich einiges getan und es folgen Neuigkeiten aus den Kommissionen SBK und ABK:

  1. Gründung einer Task-Force 🦠
    Die Entwicklung rund um die Corona-Pandemie macht nun erst recht einen regelmäßigeren Austausch zwischen den Vereinen und dem Verband zwingend notwendig. Daher haben wir die in einer SBK-Sitzung mit den Bundesliga-Teamvertreterm angeregte Task Force umgesetzt. Wichtig ist uns hierbei die Repräsentation der Ligen. Daher sind Stellen für 1. FBL Damen, 1. FBL Herren, 2. FBL Nord/West und 2. FBL Ost vergeben. 👥 Des Weiteren sind die Bereiche Final4, Geschäftsstelle, Eventkommission und Sportdirektor mit von der Partie. In einem geplanten Kick-off-Meeting werden Erwartungen, Ziele und Rahmenplan eruiert und eine Organisationsstruktur festgelegt.

  2. C-Trainer Lizenz “Leistungssport Floorball“ 👩‍🏫
    Ende Oktober fand die Praxisveranstaltung statt, die Inhalte vom Online-Seminar fortführte. Damit ist die Ausbildung unseres ersten Kursjahrganges absolviert. Nach einem Review der Ausbildungsunterlagen wurden diese dann auch den Landesverbänden zur Verfügung gestellt. Das bedeutet… 📈 Mehr Trainer! Alle Landesverbände können nun bei ihren Landessportbünden eine C-Lizenz-Ausbildung beantragen.

Welche Kommission oder welches Gremium willst Du in der nächsten Ausgabe von “Neues aus dem Verband” sehen? 🤔 Schreibe uns auf den Socials oder per Mail an moek@floorball.de. Über Feedback freuen wir uns auch gerne.

Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings