Home / Damen / Nationalteams auf dem Weg zum 6 Nationen Cup

Nationalteams auf dem Weg zum 6 Nationen Cup

Corona hat die Organisation lange erschwert, doch seit vergangener Woche ist klar: der 6 Nationen Cup findet statt. Allerdings in sehr abgewandelter Form.  

Bis zum 06.10.2021 war für die Nationalteams nicht klar, ob der 6 Nationen Cup in der Slowakei stattfinden wird, doch nun bestätigte der Ausrichter das Turnier. Auf Grund der Pandemie wartete man bis zum letzten Moment mit der Zusage des Cups, eine Geduldsprobe für alle Beteiligten.  

Der 6 Nationen Cup ist seit Jahren das letzte große Vorbereitungsturnier vor der Weltmeisterschaft, und wird als wichtige Generalprobe für den Jahreshöhepunkt angesehen. Teilnehmende Nationen sind Platz 5 bis 10 der Weltrangliste. Also die folgenden Sechs nach den „großen Vier“ (Finnland, Schweden, Schweiz, Tschechien). Für dieses Turnier wären das Deutschland, Dänemark, Norwegen, Lettland, Polen und der Ausrichter die Slowakei gewesen. Allerdings müssen, auf Grund von Corona, einige Teams auf die Teilnahme verzichten, sodass es sich um einen 3 Nationen Cup handelt. Deutschland, Polen und die Slowakei werden den Titel unter sich ausmachen.  

Deutschland als Titelverteidiger 

Die deutschen Herren spielten auch im Jahr 2018 den 6 Nationen Cup in der Slowakei aus. Damals gelang es dem Team den Titel nach Hause zu holen, und konnte die Leistung bei der WM 2018 mit Platz 6 bestätigen. Der aktuelle Weltranglistenplatz der deutschen Herren ist Platz 5, womit man dieses Mal als Titelfavorit startet.  

Beitragsbild: Flickr IFF International Floorball Federation - Women's 6-Nations Floorball Challenge
18th - 20th October 2019, Nowy Targ, Poland - Photos: Dawid Gondek
Share

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings