Home / Floorball Deutschland-Pokal / Stena Line final4: Die Überraschung ist vorbereitet

Stena Line final4: Die Überraschung ist vorbereitet 5

Am Pfingstwochenende steht das Stena Line final4 in Döbeln bevor. Wir sprachen vor der großen Pokalsause von Floorball Deutschland mit dem Cheforganisator Frank Weinberg vom UHC Döbeln.

Frank Weinberg, warum sollten sich Floorballvereine aus ganz Deutschland auf den Weg nach Döbeln machen?

Das diesjährige Stena Line final4 findet erstmalig auch über drei Tage statt. Ungewöhnlich, aber vielleicht auch ein neuer Impuls für die Floorball-Szene in ganz Deutschland. Drei Tage bedeuten aber gleichzeitig auch mehr Platz für das Drumherum. Und da wurde in der Muldestadt Döbeln einiges auf die Beine gestellt. Angefangen bei den hochklassig besetzten Trainer-, Goalie- und Schirikursen am Samstag. Erneut konnten die Schweizer Thomas Berger, Mäk Hutter sowie der Wahlschweizer Sebastian Spöhle gewonnen werden. Mit Thomas Haas vervollständigt ein weiterer Hochkaräter das Quartett. Dazu gibt ein nie da gewesenes Workshop-Programm (zur Anmeldungen für Kurse, Workshops und Turniere). Der final4talentepokal findet in der Stadtsporthalle Döbeln statt. Somit haben die jungen Talente (U11/U13/U15) die Möglichkeit auf Original Gerflorboden zu spielen und das mit einer Weltmeisterbande vor der großen Kulisse, in der auch die Pokalteilnehmer um den begehrten Titel kämpfen. Nicht zu vergessen die final4nacht, das bekannte Spaßturnier. Es ist kein Wechsel zwischen verschiedenen Sporthallen notwendig, alles findet an einem Ort statt. Medial wurde stark aufgerüstet. Mehrere Kameras, eine Übertragung der Spiele in die Mensa, Livestream über eine leistungsstarke Internetverbindung (Sportdeutschland.tv überträgt alle Spiele live, der MDR berichtet umfassend), animierte Spielerpräsentationen und momentan arbeiten wir noch an einer Möglichkeit, den direkten Torerfolg anschließend in einer Videosequenz zu zeigen. Des Weiteren gibt es in den Drittelpausen jedes Spiels ein abwechslungsreiches Programm. Kulinarisch ist man auch rundum versorgt, ein kalter und warmer Imbiss steht an allen Tagen bereit.

Haben Kurzentschlossene noch die Chance auf eine Unterbringung? Können sich interessierte Einzelpersonen oder Gruppen noch bei euch melden?

Für Kurzentschlossene gibt es noch einige Möglichkeiten, welche auf der Webseite der Stadt Döbeln (www.doebeln.de) unter Tourismus/Unterbringung aufgelistet sind. Dort finden sich auch alle Kontaktdaten zu den jeweiligen Unterkünften. Darüber hinaus haben wir in der Nähe einige Campingplätze (einer in direkter Nähe zu Stadtsporthalle) in der Umgebung.

Im Halbfinale ist der UHC Döbeln als Zweitligist krasser Außenseiter gegen den UHC Weißenfels. Rechnet ihr euch trotzdem etwas aus und wie soll die große Überraschung gelingen?

Gegen den Ligaprimus anzutreten, ist sicher die schwerste Aufgabe, welche unserem UHC Döbeln 06 hätte zugelost werden können. Nichts desto trotz geht unsere Mannschaft mit erhobenen Haupt in die Partie und kann sich gleichzeitig der Unterstützung von den Rängen sicher sein. Wie ich gehört habe, gibt es zu dem ebenfalls noch in diesem Jahr stattfindenden 10-jährigen Vereinsbestehen eine ganz besondere Überraschung von den Fans an die Mannschaft. Wir dürfen also gespannt sein und vielleicht gelingt ja die ein oder andere Überraschung auf dem Feld. Vorbereitet sind sie jedenfalls.

Alle Infos zum Stena Line final4 auf einen Blick

Comments are closed.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites

Privacy Policy Settings